Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

News

Pokale...haben wir bei der Nordostdeutschen Meisterschaft in Cottbus am 2. November. Unserer Starter gaben alles und nahmen eine Menge an Podestplätzen mit nach Zwickau.

Nach den Erfolgen bei der Deutschen Meisterschaft (DAKO) in Giesen/Niedersachsen Ende August waren die Erwartungen sicherlich hoch und damit auch der Druck bei den Wettkämpfern unseres Vereins. Schließlich wollte man doch erfolgreich sein und auch die Leistungen bestätigen.

Anfang November reisten dazu 22 Sportler sowie Betreuer und Kampfrichter zur Nordostdeutschen Meisterschaft. Zeitig begann der Tag, wenige Menschen waren um diese Zeit in Zwickau unterwegs. Bis auf die Gruppe auf dem Parkplatz am Dojo, welche kurz nach fünf in den bestellten Bus Richtung Cottbus stieg. Noch ein bisschen Ruhe, manche schlossen die Augen, vielleicht die letzte Entspannung vor dem Wettkampf.

ausgezeichnet vorbereitetPünktlich waren wir da, sahen viele bekannte Gesichter und fanden einen ausgezeichnet durch den Ausrichter (Doitsu-Budo-Kwai e.V. Cottbus) vorbereiteten Wettkampftag vor. Aufs Neue starteten wir in den Disziplinen Karate, Jiu Jitsu, Combat-Arnis und Bo-Jutsu. Nach der offiziellen Eröffnung ging es auf drei gleich geht es losKampflächen mit einer Neuerung los - offene Kampfrichterwertungen. Diese sorgten für viel Transparenz und ließen auch die Teilnehmer und Zuschauer direkt an den Entscheidungen teilhaben.

Und die Zwickauer Wettkämpfer sorgten sofort für viel Jubel, zumindest bei uns. Denn 22 erste, fünf zweite und ein dritter Platz standen letztlich für eine großartige Gesamtleistung.
erfolgreiche ZwickauerMit einer Ausnahme (hier gelang "nur" ein zweiter Platz) konnten wir dabei in allen Entscheidungen, in welchen wir antraten, auch den ersten Platz holen. Und bei sechs Startern blieb die Bilanz dazu "lupenrein". Sie traten in mehreren oder unterschiedlich/mehrfach innerhalb einer Disziplin an und standen am Ende jeweils ganz oben auf dem Podest! Respekt! Glückwunsch!

Nicht alle Teilnehmer und Gewinner können genannt werden, aber alle Leistungen können sich sehen lassen. Wir vertraten die Zwickauer Kampfkünste auf beeindruckende Weise.
Im Jiu Jitsu seien Melanie und Svea erwähnt, denen auf Grund einer überzeugenden Technikdemonstration der Durchmarsch bis auf das oberste Treppchen "eingefrorene Flugphase"gelang und sogar Marie und Jolina, das zweite Starterteam im Kinderbereich aus unserem Verein, hinter sich ließen.
Aber auch unsere jugendlichen Starter Helene und Charlotte konnten die Kampfrichter mit ihrer präzisen, dynamischen Selbstverteidigung überzeugen und landeten auf dem 1. Platz. Selbst in der höchsten Kategorie (Oberstufe, sowie Meister) konnten zwei Zwickauer Teams die vordersten Plätze erlangen. Luzie und Markus mussten sich nur dem Gewinnerteam, bestehend aus Juliane und Merlin, mit wenigen Punkten Unterschied geschlagen geben.
"David vs. Goliath" oder "Wie setze ich mich als Kleinere zur Wehr!"Im Kurzstockkampf waren unsere Sportler ebenfalls hervorragend vorbereitet. So konnten alle Anyo-Kategorien, in denen wir antraten, gewonnen werden. Pascal, Aaron, Justine und Merlin können sich somit Nordostdeutsche Meister 2019 nennen. Auch in Combat-Arnis Anwendung - eine nahezu perfekte Darbietungden Partnerkampfformen (Anwendung) im Combat-Arnis überzeugten das Familien-Team Cecilia und Lillian im Mittel-/ Oberstufenbereich sowie Justine und Jessica bei den Meistern. Mike zeigte gleichfalls wie Justine im Kampf, dass sie das Dargebotene auch in echten Kämpfen umsetzen können und gewannen die Kampfdisziplinen gegen durchaus starke Gegner.

Bo-Jutsu KampfIm Bo-Jutsu (Langstockkampf) bestätigte unter anderen Heinrich erneut seine vorangegangenen Ergebnisse im Einzel, in der Synchron-Kata mit neuem Partner und auch im Kampf. Die Vorbereitungen haben sich also ausgezahlt. Er konnte vieles umsetzen Karate Kata synchronund gewinnt zunehmend auch an Sicherheit in einer Disziplin, welche als eine der schwierigsten (Waffen-) Disziplin in den Kampfkünsten gilt.
Auch bei Karate zeigte eine Starterin ihr Können. Soraya konnte zwei Titel erringen. Mit viel Überzeugung gewann sie im Einzel (Kata) und zusammen mit zwei Partnern in der Synchron-Kata. Damit stellte sie ihre Fortschritte im Training auch unter Wettkampfbedingungen unter Beweis.

Wesentlich gelöster ging es auf die Heimfahrt, die Anspannung war verflogen. Die Anstrengungen forderten dennoch ihren Tribut - nach anfänglichen euphorischen Gesprächen wurde es zuletzt immer ruhiger im Bus. Spät am Abend kamen alle wohlbehalten und müde, aber mit vielen Pokalen und Medaillen im Gepäck in Zwickau an. Wir konnten unsere Leistungen und Erfolge mehr als bestätigen...

hallo!Combat-Arnis Kampf DamenBo-Jutsu mit schnellem KopftrefferKampfrichterentscheidung pro weiß

News

Prüfung, Hortbesuch, Seminar und Wettkampf

16-11-2019 - Hits:19

Kurzmeldungen aus einzelnen Sektionen...

Weiterlesen ...

Ordentlich abgeräumt ...

09-11-2019 - Hits:79

...haben wir bei der Nordostdeutschen Meisterschaft in Cottbus am 2. November. Unserer Starter gaben alles und nahmen eine Menge an Podestplätzen mit nach Zwickau.

Weiterlesen ...

Aktuelle Terminhinweise

04-11-2019 - Hits:2976

    Prüfungstag Combat-Arnis Sektion Zwickau: 14. Dezember, Dojo Zwickau Lehrgang Aikido im Dojo Zwickau: 11. Januar 2020 Bundeszentrallehrgang (DAKO) in Zwickau: 01./02. Februar 2020 Weitere Termine und genauere Informationen zu den einzelnen...

Weiterlesen ...

Dan-Weihe und mehr

30-10-2019 - Hits:97

Mitte Oktober ließ Vereinspräsident Marcus Schubert alle anwesenden Schüler und Meister vor dem Jiu Jitsu - Training antreten. Eine besondere Ehre sollte einem unserer Mitglieder zuteil werden...

Weiterlesen ...

Trainieren beim Bundeszentrallehrgang in Cottbus

22-09-2019 - Hits:224

Am dritten Septemberwochenende stand Training in Brandenburg an. An gewohnter Stätte hies es für 13 Teilnehmer aus unserem Verein Samstag früh in der Halle einzuchecken. Zum 15. Bundeszentrallehrgang in Cottbus...

Weiterlesen ...

Deutsche Meisterschaft 2019 in Giesen

31-08-2019 - Hits:226

Am letzten Augusttag reisten 14 Wettkämpfer und einige Betreuer nach Giesen (Niedersachsen) zur diesjährigen Deutschen Meisterschaft der DAKO/IMAF. Gespannt über das mögliche Abschneiden war die eine oder andere Nervosität durchaus...

Weiterlesen ...

BJJ hier im Verein trainieren

12-08-2019 - Hits:474

Ab Ende Juli trainiert nun eine weitere Sektion bei uns im Verein: Brazilian Jiu Jitsu. Von manchen hier und da bereits probiert...

Weiterlesen ...

BJJ-Seminar in Groitzsch

16-06-2019 - Hits:245

Am 15. Juni waren drei BJJ-Kämpfer zusammen mit Marco zu einem Seminar in Groitzsch. Es stand ein langer und schweißtreibener Lehrgangstag an...

Weiterlesen ...

Überraschung gelungen

18-05-2019 - Hits:408

Alle wussten es - nur einer nicht. Und das war Absicht, denn es sollte wirklich eine Überraschung sein. Er ahnte bis zum Ende nichts...

Weiterlesen ...